Events

25.04.2016 -
29.04.2016
Hannover, Deutschland

CultLab3D auf der Hannover Messe HMI

mehr…

Die Scanstraße CultLab3D, entwickelt von der Abteilung Digitalisierung von Kulturerbe am Fraunhofer IGD, wird vom 25. bis 29. April auf der Hannover Messe HMI, der weltweit wichtigsten Industriemesse, am Messestand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie präsentiert (Halle 2, Stand C28).

Abteilungsleiter Pedro Santos wird in diesem Zusammenhang einen Vortrag am 29.4.2016 zum Thema „3D-Massendigitalisierung am Beispiel von Cultural Heritage“ halten (16-16:15 Uhr, Halle 2, Stand C04). Mehr...

26.11.2015
Berlin, Deutschland

DIGITALISIERUNG Kunst– Museen – Markt – bleibt alles anders?

mehr…

Am 26. November 2015 veranstaltet das Frankfurter Allgemeine Forum die diesjährige Kunstkonferenz. Sie wird sich dem Thema Digitalisierung widmen und die damit verbundenen Perspektiven und Herausforderungen für Künstler, Museen und den Kunsthandel in den Blick nehmen. Auch andere kulturelle Bereiche finden im Rahmen der Veranstaltung Berücksichtigung.

Die Konferenz findet im Cafe Moskau, Karl-Marx-Allee 34 in Berlin statt.

18.11.2015 -
20.11.2015
Köln, Deutschland

EXPONATEC COLOGNE 2015 Internationale Fachmesse für Museen, Konservierung und Kulturerbe

mehr…
CultLab3D auf der EXPONATEC 2015
CultLab3D auf der EXPONATEC 2015

Die Abteilung Digitalisierung von Kulturerbe des Fraunhofer IGDs wird auf der EXPONATEC COLOGNE 2015 vom 18. bis 20. November 2015 vertreten sein

28.10.2015 -
30.10.2015
Berlin, Deutschland

Interdisziplinäre Konferenz zum Digitalen Kulturerbe

mehr…
28.09.2015 -
30.09.2015
Veliko Tarnovo, Bulgarien

UNESCO Konferenz "Digital Presentation and Preservation of Cultural and Scientific Heritage DiPP2015"

mehr…

Die 5. Internationale Konferenz zum Thema "Digital Presentation and Preservation of Cultural and Scientific Heritage–DiPP2015" präsentiert innovative Ergebnisse, Forschungsprojekte und Anwendungen im Forschungsfeld Digitalisierung, Dokumentation und Archivwesen. Weitere Informationen hier.

28.09.2015 -
02.10.2015
Granada, Spanien

CultLab3D wieder auf der Digital Heritage 2015

mehr…

CultLab3D wird vom 28. September bis zum 02. Oktober 2015 auf der nächsten Digital Heritage-Konferenz in Granada, Spanien vorgestellt.

09.08.2015 -
13.08.2015
Los Angeles, USA

Das Competence Center für Digitalisierung von Kulturgut bei der SIGGRAPH Konferenz 2015

mehr…

Das Competence Center für Digitalisierung von Kulturgut am Fraunhofer-Institut IGD wird vom 9. bis 13. August 2015 bei der SIGGRAPH Konferenz, die 42. „International Conference and Exhibition on Computer Graphics and Interactive Techniques" in Los Angeles, USA (Web3D Stand), vertreten sein.

21.06.2015 -
26.06.2015
Berlin, Deutschland

3D-Digitalisierung der Rongorongo Tafeln

mehr…

Die Möglichkeiten von 3D-Digitalisierung zur Klärung von ethnologischen Fragestellungen werden von Pedro Santos, Abteilungsleiter des Competence Center für Digitalisierung von Kulturgut am Fraunhofer-Institut IGD, beispielhaft im Rahmen des Vortrags „Digitization project of all extant Rongorongo tablets“ auf der „9th International Conference on Easter Island and the Pacific (EIPC 2015)“ vorgestellt. Die Konferenz findet im Ethnologischen Museen in Dahlem, Berlin, vom 21. bis 26. Juni 2015 statt

21.05.2015 -
22.05.2015
Aarhus, Dänemark

Vortrag über CultLab3D auf der Digital Heritage: 3D representation

mehr…

Das Competence Center für Digitalisierung von Kulturgut am Fraunhofer IGD hält einen Vortrag über CultLab3D und 3D-Digitalisierung im Rahmen der Konferenz „Digital Heritage: 3D representation", die vom 21. bis 22. Mai 2015 im neuen Moesgaard Museum in Aarhus, Dänemark, stattfindet. Die Konferenz wird vom Centre for Digital Heritage ausgerichtet, das 2012 an  der University of York gegründet wurde, um Forschungsinteressen in den Bereichen digitales Kulturerbe, einschließlich Datenmanagement, Analyse und Visualisierung, voranzubringen. Seit 2013 sind dem Zentrum die Universitäten in Aarhus, Leiden, Uppsala und Lund als weitere Partner beigetreten.

15.04.2015 -
16.04.2015
Amsterdam, Niederlande

Vortrag über CultLab3D auf der Konferenz „2+3D Photography–Practice and Prophecies”

mehr…

Pedro Santos, Abteilungsleiter des Competence Center für Digitalisierung von Kulturgut am Fraunhofer-Institut IGD, wird einen Vortrag über Cultlab3D auf der „2+3D Photography–Practice and Prophecies“ Konferenz vom 15 bis 16 April 2015 im Rijksmuseum in Amsterdam halten.

11.11.2014 -
14.11.2014
Berlin, Deutschland

Sammlung öffne Dich: Fraunhofer-Forscher scannen Saurierknochen & Co. in Berlin

mehr…

Die 3D-Scanstrasse CultLab3D des Fraunhofer IGD wird nächste Woche im Museum für Naturkunde Berlin getestet. Dabei sollen die Chancen und Herausforderungen ausgelotet werden, um Natur- und Kulturgüter schnell und effizient zu digitalisieren. Zur Podiumsdiskussion am 11. November 2014 und zum Besuch der Scanstrasse vom 11.-14. November 2014 sind alle Interessierten eingeladen.

Presseerklärung Fraunhofer IGD

14.10.2014
Darmstadt, Deutschland

CultLab3D scannt Planeten für Kinder-Filmprojekt

mehr…

Mit ihrer weltweit einmaligen 3D-Scanstraße CultLab3D scannt das Fraunhofer IGD sonst nur Kulturartefakte. Für ein Filmprojekt der Christoph-Graupner-Schule in Darmstadt scannten die Forscher erstmals auch Modelle von Planeten und Raumfahrzeugen. Das Ergebnis war auf der Filmpremiere am 13. Oktober in der Centralstation Darmstadt zu sehen.

30.09.2014
Berlin, Deutschland

Einladung und Programm zur EVA Berlin Konferenz 2014

mehr…

Bereits zum 21. Mal wird vom 5. - 7. November 2014 die EVA Berlin Konferenz zum Thema „Elektronische Medien & Kunst, Kultur und Historie“ im Kunstgewerbemuseum Berlin am Kulturforum Potsdamer Platz (Matthäikirchplatz 8, 10785 Berlin) stattfinden.

Weiterführende Informationen zum Programm und Konferenzgebühren:
www.eva-berlin.de

19.02.2014
Berlin, Deutschland

CultLab3D bei Auftaktveranstaltung des BMBF zum Jahr 2014 der Digitalen Gesellschaft

mehr…

Mit einer feierlichen Zeremonie begrüßten Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft am 19. Februar in Berlin das Wissenschaftsjahr 2014. Es steht unter dem Motto "Die Digitale Gesellschaft". Im Rahmen der Eröffnungsfeier präsentierten das Fraunhofer IGD im Museum für Kommunikation die digitale Scanstraße CultLab3D.

10.10.2013
Marseille, Frankreich

CultLab3D auf der Digital Heritage 2013

mehr…

Der erste Prototyp der CultLab3D Digitalisierstraße für kleine bis mittelgroße Kulturartefakte wird vom 28. Oktober bis zum 01. November live auf der Digital Heritage 2013 Konferenz in Marseille, Frankreich ausgestellt.

CultLab3D_Fraunhofer-Forscher sichern Kulturerbe digital_Fraunhofer IGD (Ausschnitt), © Fraunhofer IGD h_presse_cultlab3d_1, CultLab3D in der Liebieghaus Skulpturensammlung. Scan des 'Apoll vom Belvedere' (1497/98) von Antico, Foto: Norbert Miguletz, © Liebieghaus Skulpturensammlung lh_presse_cultlab3d_2, CultLab3D in der Liebieghaus Skulpturensammlung. Scan des 'Apoll vom Belvedere' (1497/98) von Antico, Foto: Norbert Miguletz, © Liebieghaus Skulpturensammlung 3-D-Scan_Teststrecke_3, © Carola Radke/MfN 3-D-Scan_Teststrecke_2, © Carola Radke/MfN